Eventkalender Nur FoF Events anzeigen

In dieser Rubrik finden Sie eine Auflistung von Veranstaltungen, die uns von Finanzgesellschaften mitgeteilt worden sind. Es handelt sich dabei beispielsweise um Einladungen zu Präsentationen (sog. «Roadshows»), Hinweise auf Tagungen, Konferenzen, Pressegespräche oder Messen etc. Die Angebote sind nach Datum sortiert aufgeführt.

25. April 2017 | 09:00 Uhr
| Uhlenbruch Verlag

Kompaktwissen Portfoliomanagement

Frankfurt am Main

Mehr Infos Weniger Infos

Auffrischung der wichtigsten finanzmathematischen Begriffe; Messung und Steuerung des Investmentrisikos in der Praxis; Erfolgsbausteine des aktiven Portfoliomanagements; Erfolgsgrößen eines professionellen Aktien- und Bond-Managements; Die wichtigsten Kennziffern im Rahmen der Performance-Messung; Einsatz von Derivaten im Portfoliomanagement

Start-Datum Dienstag, 25. April 2017
Beginn 09:00
End-Datum Mittwoch, 26. April 2017
Schluss 18:00
Ort Frankfurt am Main
Organisator Uhlenbruch Verlag
Event-Art Weiterbildung
Konditionen EUR 1.995,- zzgl. MwSt.

Zusatzinfos unter folgendem Link: http://www.uhlenbruch.com

27. April 2017 | 09:15 Uhr
| WM Seminare

Steuerliche Behandlung von Kapitalmaßnahmen

Zunfthaus zur Saffran

Mehr Infos Weniger Infos

- Vermittlung der rechtlichen Grundlagen für die Klassifizierung von Kapitalmaßnahmen - Beurteilung und Einstufung der Kapitalmaßnahmen unter rechtlichen und abwicklungstechnischen Aspekten - Mapping ausländischer Kapitalmaßnahmen auf vergleichbare inländische bzw. in Deutschland rechtlich geklärte Maßnahmen - Erläuterung der komplexen Praxisfälle mit Hilfe der neuen WM-Matrix zu Kapitalmaßnahmen - Investmentsteuerreform: Erläuterung des Übergangs von altem zum neuen Recht inkl. Beschreibung der fiktiven Veräußerung aller Fondsbestände zum 31.12.2017.

Start-Datum Donnerstag, 27. April 2017
Beginn 09:15
End-Datum Donnerstag, 27. April 2017
Schluss 17:30
Ort Zunfthaus zur Saffran
Organisator WM Seminare
Event-Art Weiterbildung
Konditionen EUR 895,-

Zusatzinfos unter folgendem Link: https://www.wmseminare.de/seminar_pdf_neu/1311/Kapitalmassnahmen_2017_Z.pdf

27. April 2017 | 14:00 Uhr
| ZHAW School of Management and Law

Investor Circle: Private Debt und Bank-Sourcing – Einblicke in die Konstruktion von Kreditportfolios

Zunfthaus zur Zimmerleuten, Limmatquai 40, 8001 Zürich

Mehr Infos Weniger Infos

Institutionelle Investoren suchen in Zeiten tiefer Zinsen verstärkt Zugang zu Kreditmärkten. Seit mehreren Jahren bauen viele Investorinnen und Investoren daher ihre «Private-Debt-Allokationen» auf, weil sie deren Risiko-Rendite-Profil als attraktiv erachten. Während sich anfänglich nur wenige Kapitalsammelstellen in dieses Segment vorgewagt haben, ziehen nun auch mittlere und kleinere Investoren nach.

Start-Datum Donnerstag, 27. April 2017
Beginn 14:00
End-Datum Donnerstag, 27. April 2017
Schluss 17:00
Ort Zunfthaus zur Zimmerleuten, Limmatquai 40, 8001 Zürich
Organisator ZHAW School of Management and Law
Event-Art Anderes
Konditionen gratis

03. Mai 2017 | 06:30 Uhr
| Swiss Finance Institute

Altersvorsorge in einer digitalen Wirtschaft und Gesellschaft

Zürcher Kantonalbank, Josefstrasse 222, Zurich

Mehr Infos Weniger Infos

Wir laden Sie herzlich zum Frühstück Seminar ein, mit Prof. em. Dr. Walter Ackermann, Titularprofessor und Direktor I.VW - Institut für Versicherungswirtschaft, Universität St. Gallen. Thema Altersvorsorge in einer digitalen Wirtschaft und Gesellschaft Die aktuelle Politik der sozialen Sicherung ist die Antwort demokratischer Staaten auf die sozialen, ökonomischen und demografischen Prämissen des 20. Jahrhunderts. Die Perspektiven der digitalen Gesellschaft stellen die Nachhaltigkeit dieser Systeme in Frage. Professor Ackermann analysiert die schweizerische Altersvorsorge in einem internationalen Vergleich und skizziert, basierend auf den wichtigsten Einflussfaktoren, ein Zukunftsszenario „Altersvorsorge 2050“. Überlegungen zu den wirtschaftlichen und politischen Implikationen runden seine Ausführungen ab. Weitere Informationen Der Anlass ist in deutscher Sprache und kostenfrei. Aus Sicherheitsgründen ist für diesen Anlass eine Anmeldung notwendig. Bitte füllen Sie das untenstehende Formular vollständig aus.

Start-Datum Mittwoch, 03. Mai 2017
Beginn 06:30
End-Datum Mittwoch, 03. Mai 2017
Schluss 08:00
Ort Zürcher Kantonalbank, Josefstrasse 222, Zurich
Organisator Swiss Finance Institute
Event-Art Anderes
Konditionen kostenlos und öffentlich

Zusatzinfos unter folgendem Link: http://www.sfi.ch/seminarackermann

04. Mai 2017 | 08:15 Uhr
| Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

CAS Sustainable Investments

Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen, Grafenauweg 10, 6302 Zug

Mehr Infos Weniger Infos

Beratungs- und Anlagekompetenz zu nachhaltigen Kapitalanlagen erweitern Die Beratung, der Verkauf und die Entwicklung nachhaltiger Investmentprodukte stellen hohe Anforderungen an Banken, unabhängige Vermögensverwalter, Family Offices und Vermögensberater. Der Lehrgang CAS Sustainable Investments befähigt Kundenberater/innen, Asset Manager und Investmentexperten, nachhaltige Anlageprodukte und nachhaltig ausgestaltete Investitionsprozesse zu verstehen, zu entwickeln und zu verkaufen.

Start-Datum Donnerstag, 04. Mai 2017
Beginn 08:15
End-Datum Samstag, 25. November 2017
Schluss 18:00
Ort Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen, Grafenauweg 10, 6302 Zug
Organisator Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ
Event-Art Weiterbildung
Konditionen CHF 9'800.-

Zusatzinfos unter folgendem Link: https://www.hslu.ch/de-ch/wirtschaft/weiterbildung/cas/ifz/sustainable-investments/

09. Mai 2017 | 09:00 Uhr
| Diderich Consulting GmbH

Innovation in Wealth and Asset Management - 2 Day Course

Pfäffikon SZ

Mehr Infos Weniger Infos

This two-day course allows you gaining key insights into the art and science of innovation. It focuses on the essential information for understanding the economic logic behind delivering value to clients, and this at appropriate cost. It is tailor made for the specificities of the wealth and asset management industry and delivers detailed frameworks that can be applied immediately within your business.

Start-Datum Dienstag, 09. Mai 2017
Beginn 09:00
End-Datum Mittwoch, 10. Mai 2017
Schluss 17:00
Ort Pfäffikon SZ
Organisator Diderich Consulting GmbH
Event-Art Weiterbildung
Konditionen 1'950,- (various discounts available, see http://dideri.ch/iwa17))

Zusatzinfos unter folgendem Link: https://www.diderich.ch/knowledge/training/npd-en/

09. Mai 2017 | 18:30 Uhr
| Friends of Funds

Transparenzwahn an der Kundenfront – Regulatorisches auf dem Prüfstand

Hotel Glockenhof, Sihlstrasse 31, 8001 Zürich

FoF
Zyklus
Zürich
#28

Mehr Infos Weniger Infos Anmeldung

Start-Datum Dienstag, 09. Mai 2017
Beginn 18:30
End-Datum Dienstag, 09. Mai 2017
Schluss 20:00
Ort Hotel Glockenhof, Sihlstrasse 31, 8001 Zürich
Organisator Friends of Funds
Event-Art Podiumsgespräch
Konditionen 50.- CHF (Apéro inbegriffen)

Zusatzinfos unter folgendem Link: http://www.friends-of-funds.ch

15. Mai 2017 | 11:15 Uhr
| Europa Forum Luzern

THE NEW GLOBAL RACE

KKL Luzern

Mehr Infos Weniger Infos

Trump-Präsidentschaft, Brexit, EU-Krise, China auf Einkaufstour: die Welt verändert sich schnell und tiefgreifend. Werden die Karten in der Weltwirtschaft neu gemischt? Mit welchen konkreten Veränderungen müssen Schweizer Unternehmen in Zukunft rechnen und wie können sie sich darauf vorbereiten, um weiterhin Weltspitze zu bleiben?

Start-Datum Montag, 15. Mai 2017
Beginn 11:15
Ort KKL Luzern
Organisator Europa Forum Luzern
Event-Art Tagung/Konferenz
Konditionen Symposium der Wirtschaft: CHF 550

Zusatzinfos unter folgendem Link: http://www.europaforum.ch

15. Mai 2017 | 13:00 Uhr
| Europa Forum Luzern

The New Global Race

KKL Luzern

Mehr Infos Weniger Infos

Werden die Karten in der Weltwirtschaft neu gemischt? Vieles deutet darauf hin. Lernen Sie am kommenden Europa Forum, mit welchen konkreten Veränderungen Schweizer Unternehmen in Zukunft rechnen müssen und wie sie sich darauf vorbereiten, um weiterhin Weltspitze zu bleiben.

Start-Datum Montag, 15. Mai 2017
Beginn 13:00
End-Datum Montag, 15. Mai 2017
Schluss 21:00
Ort KKL Luzern
Organisator Europa Forum Luzern
Event-Art Tagung/Konferenz
Konditionen Symposium CHF 550, öffentliche Veranstaltung gratis

Zusatzinfos unter folgendem Link: http://www.europaforum.ch

22. Mai 2017 | 17:15 Uhr
| Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Investment Forum 2017 - Finanzmarkt Paradigmen und Mythen

Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen, Grafenauweg 10, 6302 Zug

Mehr Infos Weniger Infos

Aktuelle Anlagestrategien im Scheinwerferlicht Eine kritische Analyse von Anlagestrategien und -instrumente der Vermögensverwaltungsindustrie: Unterschiede und Gemeinsamkeiten und deren Eignung auf verschiedene Finanzmarktentwicklungen. Analyse der präsentierten Anlagestrategien gegenüber den vom Institute antizipierten Marktentwicklungen - Inkonsistente Strategien, Paradebeispiele, Verbesserungsvorschläge.

Start-Datum Montag, 22. Mai 2017
Beginn 17:15
End-Datum Montag, 22. Mai 2017
Schluss 19:00
Ort Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen, Grafenauweg 10, 6302 Zug
Organisator Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ
Event-Art Podiumsgespräch
Konditionen Kostenlos. Im Anschluss findet ein Networking-Apéro statt.

Zusatzinfos unter folgendem Link: https://www.hslu.ch/de-ch/wirtschaft/agenda/veranstaltungen/2017/05/22/investment-forum-2017-finanzmarkt-paradigmen-und-mythen/

29. Mai 2017 | 18:00 Uhr
| Swiss Finance Institute

Revisiting Retirement: An International Perspective

SIX ConventionPoint, Selnaustrasse 30, 8001 Zurich

Mehr Infos Weniger Infos

It is a great honor to announce the SFI Evening Seminar with Professor Olivia S. Mitchell, University of Pennsylvania – The Wharton School. Topic Revisiting Retirement: An International Perspective More Information The presentation will be in English and attendance is free of charge. For safety reasons, registration is mandatory.

Start-Datum Montag, 29. Mai 2017
Beginn 18:00
End-Datum Montag, 29. Mai 2017
Schluss 19:00
Ort SIX ConventionPoint, Selnaustrasse 30, 8001 Zurich
Organisator Swiss Finance Institute
Event-Art Anderes
Konditionen kostenlos und öffentlich

Zusatzinfos unter folgendem Link: http://www.sfi.ch/seminarmitchell

30. Mai 2017 | 18:30 Uhr
| Friends of Funds

IT und Fondsadministration im Zuge der zunehmenden Digitalisierung

Zunfthaus zur Zimmerleuten, Limmatquai 40, 8001 Zürich

FoF
Zyklus
Zürich
#28

Mehr Infos Weniger Infos Anmeldung

Fondsadministration ist im Wesentlichen mit folgenden Herausforderungen konfrontiert: Skalenökonomie, Professionalisierung, Kostendruck, Spezialisierung und Fokussierung auf Kernkompetenzen sowie Outsourcing, nicht zu vergessen die gewaltigen Anstrengungen aufgrund des ständig sich verschärfenden regulatorischen Umfelds. Ohne modernste IT und zunehmende Digitalisierung geht da gar nichts mehr. Das Risikomanagement ist davon nicht ausgenommen: Unter anderem ist sicherzustellen, dass Crossborder in einem Land kein Produkt an einen falschen Kunden gelangt. Fondsadministration sowie Risikomanagement und Reporting basieren auf modernster IT; ihr kommt heute im Rahmen von Wettbewerbsfähigkeit, Qualitätssicherung und Reputationsschutz eine zentrale Bedeutung zu – auch gerade im internationalen Kontext. Die aktuelle Debatte im Rahmen von Friends of Funds befasst sich mit der Zukunft und Zukunftsträchtigem, denn innerhalb der Wertschöpfungskette war es die Fondsadministration, in welcher die Digitalisierungswelle zuerst Fuss gefasst hatte und an Entwicklungsmöglichkeiten auch am meisten zulässt. Welche Trends und Visionen gibt es da heute und welche Teile der Fondsadministration sind am meisten davon betroffen? In der gesamten Diskussion rund um die Chancen und Möglichkeiten der Digitalisierung soll ein kritischer Blick auch auf die Risiken nicht ausbleiben.

Start-Datum Dienstag, 30. Mai 2017
Beginn 18:30
End-Datum Dienstag, 30. Mai 2017
Schluss 20:00
Ort Zunfthaus zur Zimmerleuten, Limmatquai 40, 8001 Zürich
Organisator Friends of Funds
Event-Art Podiumsgespräch
Konditionen 50.- CHF (Apéro inbegriffen)

Zusatzinfos unter folgendem Link: http://www.friends-of-funds.ch

20. Juni 2017 | 12:00 Uhr
| Fund-Academy AG / Fundplat GmbH / R Consult GmbH

Swiss Fund Forum (Tag 1)

Hotel Glockenhof, Sihlstrasse 31, 8001 Zürich

Mehr Infos Weniger Infos

Start-Datum Dienstag, 20. Juni 2017
Beginn 12:00
End-Datum Dienstag, 20. Juni 2017
Schluss 20:00
Ort Hotel Glockenhof, Sihlstrasse 31, 8001 Zürich
Organisator Fund-Academy AG / Fundplat GmbH / R Consult GmbH
Event-Art Tagung/Konferenz
Konditionen Nur für professionelle Investoren

Zusatzinfos unter folgendem Link: http://www.swissfundforum.ch

21. Juni 2017 | 08:00 Uhr
| Fund-Academy AG / Fundplat GmbH / R Consult GmbH

Swiss Fund Forum (Tag 2)

Hotel Glockenhof, Sihlstrasse 31, 8001 Zürich

Mehr Infos Weniger Infos

Start-Datum Mittwoch, 21. Juni 2017
Beginn 08:00
End-Datum Mittwoch, 21. Juni 2017
Schluss 13:30
Ort Hotel Glockenhof, Sihlstrasse 31, 8001 Zürich
Organisator Fund-Academy AG / Fundplat GmbH / R Consult GmbH
Event-Art Tagung/Konferenz
Konditionen Nur für professionelle Investoren

Zusatzinfos unter folgendem Link: http://www.swissfundforum.ch

22. Juni 2017 | 13:15 Uhr
| Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Innovative Angebote im Retail Banking

Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen, Grafenauweg 10, 6302 Zug

Mehr Infos Weniger Infos

Entwicklungen und Innovationen im Finanzdienstleistungsmarkt Technologische Innovationen und ein sich wandelndes Kundenverhalten werden den Markt für Finanzdienstleistungen in den kommenden Jahren stark verändern. Dies fordert die Innovationskraft von Banken. Verschiedene Banken haben kürzlich neue und innovative Angebote lanciert. Diese stecken derzeit aber noch in den Kinderschuhen. Gleichzeitig erleichtern die technologischen Neuerungen den Markteintritt für Non- und Nearbanks. An dieser Konferenz werden verschiedene mögliche Entwicklungen aufgezeigt und spannende Ideen von verschiedenen Marktteilnehmern präsentiert.

Start-Datum Donnerstag, 22. Juni 2017
Beginn 13:15
End-Datum Donnerstag, 22. Juni 2017
Schluss 18:00
Ort Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen, Grafenauweg 10, 6302 Zug
Organisator Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ
Event-Art Tagung/Konferenz
Konditionen CHF 490.-, inkl. Pausenverpflegung und Unterlagen

Zusatzinfos unter folgendem Link: https://www.hslu.ch/de-ch/wirtschaft/agenda/veranstaltungen/2017/06/22/innovative-angebote-im-retail-banking/

26. Juni 2017 | 09:15 Uhr
| WM Seminare

Steuerreporting für deutsche Kunden

Zunfthaus zur Saffran, Zürich

Mehr Infos Weniger Infos

- Vermittlung der detaillierten rechtlichen und praktischen Grundlagen für die Erstellung eines Steuerreportings (Erfassung laufender Kapitalerträge, Veräußerungsgewinne sowie Kapitalmaßnahmen) - Änderungen durch die deutsche Investmentsteuerreform - Gemeinsame Erarbeitung eines Steuerreportings für deutsche Anleger - Besprechung der aktuellen Urteile und BMFSchreiben zur Abgeltungssteuer

Start-Datum Montag, 26. Juni 2017
Beginn 09:15
End-Datum Montag, 26. Juni 2017
Schluss 17:30
Ort Zunfthaus zur Saffran, Zürich
Organisator WM Seminare
Event-Art Weiterbildung
Konditionen EUR 895,-

Zusatzinfos unter folgendem Link: https://www.wmseminare.de/seminar_pdf_neu/1313/Steuerreporting_Z_2017.pdf

27. Juni 2017 | 09:00 Uhr
| Uhlenbruch Verlag

Performance-Messung und -Analyse

Frankfurt am Main

Mehr Infos Weniger Infos

Die methodischen Ansätze der Performance-Messung; Neue Trends im Rahmen der externen Performance-Messung; Möglichkeiten und Grenzen der internen Attributionsanalyse; Sachgerechte Berücksichtigung von Futures und Optionen; Praktische Problemfelder der Performance-Messung; Externe Performance-Analyse für die Selektion und Beurteilung von Managern

Start-Datum Dienstag, 27. Juni 2017
Beginn 09:00
End-Datum Mittwoch, 28. Juni 2017
Schluss 18:00
Ort Frankfurt am Main
Organisator Uhlenbruch Verlag
Event-Art Weiterbildung
Konditionen EUR 1.995,- zzgl. MwSt.

Zusatzinfos unter folgendem Link: http://www.uhlenbruch.com

27. Juni 2017 | 18:30 Uhr
| Friends of Funds

Immobilien-Investments: Wo lohnt es sich zu investieren?

Zunfthaus zur Meisen, Münsterhof 20, 8001 Zürich

FoF
Zyklus
Zürich
#28

Mehr Infos Weniger Infos Anmeldung

Auf der Suche nach sicheren und attraktiven Investment-Möglichkeiten setzen Anleger stark auf Immobilien. Die Anlageklasse erfreut sich seit längerer Zeit grosser Beliebtheit, wobei Schweizer Werte etwas schwächeln (tiefere Mieten und steigende Leerstände treten in fast allen Segmenten auf). Die Auswahl scheint also anspruchsvoller geworden zu sein und muss überdies für jeden Anleger individuell auf dessen Bedarf abgestimmt werden. Das aktuelle Panel erörtert deshalb Fragen, wie die Anlagekategorie heute optimal in ein Portfolio passt und welche Segmente bzw. Lagen und Regionen mit Blick auf die Marktlage die besten Chancen bieten. Und welche Strategie – Core, Core+, Value-Added oder Opportunistic – weist heute das grösste Potenzial auf? Angesprochen wird sicherlich auch die internationale Diversifikation und damit die Frage, wann sich Investments im Ausland lohnen. Gibt es Denkfehler, die Schweizer Investoren diesbezüglich immer wieder machen und Fallen, in die sie oftmals tappen? Natürlich soll auch die Zinssituation zur Sprache kommen. Von Interesse ist etwa, welche Auswirkungen tiefste oder negative Zinsen auf die Anlagen zeitigen und wie man sich als Investor vor unliebsamen Risiken schätzen könnte. Last but not least könnten auch noch neuste Trends beleuchtet werden (etwa die Lage bei Spezialitäten) oder wie ein optimaler Anlageprozess ausschaut.

Start-Datum Dienstag, 27. Juni 2017
Beginn 18:30
End-Datum Dienstag, 27. Juni 2017
Schluss 20:00
Ort Zunfthaus zur Meisen, Münsterhof 20, 8001 Zürich
Organisator Friends of Funds
Event-Art Podiumsgespräch
Konditionen 50.- CHF (Apéro inbegriffen)

Zusatzinfos unter folgendem Link: http://www.friends-of-funds.ch

29. Juni 2017 | 13:15 Uhr
| Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Schweizer Vermögensverwalter

Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen, Grafenauweg 10, 6302 Zug

Mehr Infos Weniger Infos

Schweizer Jahrestreffen der Vermögensverwalter zum Thema "Digitalisierung für externe Vermögensverwalter" Depotbanken, Plattformbetreiber und Industriezulieferer erweitern Ihr digitales Angebot für externe Vermögensverwalter laufend weiter. Der Wettbewerb bringt erhebliche Vorteile für externe Vermögensverwalter. Diese reichen von der effizienten Abwicklung von Aufträgen, über den vereinfachten und personalisierten Zugang zu Kunden- und Portfoliodaten und Reportings bis hin zur eigenen Produktelancierung. An der Konferenz werden die transformierende Wirkung sowie die sich eröffnenden neuen Möglichkeiten der Digitalisierung für externe Vermögensverwalter präsentiert.

Start-Datum Donnerstag, 29. Juni 2017
Beginn 13:15
End-Datum Donnerstag, 29. Juni 2017
Schluss 18:00
Ort Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen, Grafenauweg 10, 6302 Zug
Organisator Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ
Event-Art Tagung/Konferenz
Konditionen CHF 490.-, inkl. Konferenzunterlagen und Apéro

Zusatzinfos unter folgendem Link: https://www.hslu.ch/de-ch/wirtschaft/agenda/veranstaltungen/2017/06/29/ifz-konferenz-schweizer-vermoegensverwalter/

03. Juli 2017 | 08:00 Uhr
| Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Summer School FinTech

Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen, Grafenauweg 10, 6302 Zug

Mehr Infos Weniger Infos

Blockchain und Data Analytics in der Praxis In dieser Summer School Woche erlernen die Teilnehmenden nach einer Einführung die Umsetzung von konkreten Praxis-Anwendungsfällen in den FinTech-Bereichen Blockchain und Data Analytics.

Start-Datum Montag, 03. Juli 2017
Beginn 08:00
End-Datum Freitag, 07. Juli 2017
Schluss 17:00
Ort Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen, Grafenauweg 10, 6302 Zug
Organisator Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ
Event-Art Weiterbildung
Konditionen CHF 3'400.- für die ganze Woche. Einzelblöcke "Blockchain" oder "Data Analytics" zu CHF 1'950.-. Unterlagen, Mittagslunches und Pausenverpflegungen sind inbegriffen.

Zusatzinfos unter folgendem Link: https://www.hslu.ch/de-ch/wirtschaft/weiterbildung/weiterbildungskurse/ifz/summer-school-fintech/

05. September 2017 | 09:00 Uhr
| Uhlenbruch Verlag

Professionelle Asset Allocation

Frankfurt am Main

Mehr Infos Weniger Infos

Gundlegende Fragen der Strategischen Asset Allocation; Optimierung der Globalen Asset Allocation; Steuerung der Asset Allocation mittels Downside-Risiko; Postmoderne Portfoliotheorie in der Praxis; Dynamisierung der Strategischen Asset Allocation; Taktische Asset Allocation mit dem Black-Litterman-Verfahren

Start-Datum Dienstag, 05. September 2017
Beginn 09:00
End-Datum Mittwoch, 06. September 2017
Schluss 17:30
Ort Frankfurt am Main
Organisator Uhlenbruch Verlag
Event-Art Weiterbildung
Konditionen EUR 1.995,- zzgl. MwSt.

Zusatzinfos unter folgendem Link: http://www.uhlenbruch.com

07. September 2017 | 09:00 Uhr
| Uhlenbruch Verlag

Hedging von FX-Risiken und Asset Allocation mit Devisenoptionen

Frankfurt am Main

Mehr Infos Weniger Infos

Einführung in das Thema Optionen; Hedging Strategien mit Plain Vanilla und Barrier Optionen; Derivate auf Währungen in der Asset Allocation; Investition in eine Fremdwährung im Zeitablauf

Start-Datum Donnerstag, 07. September 2017
Beginn 09:00
End-Datum Donnerstag, 07. September 2017
Schluss 18:00
Ort Frankfurt am Main
Organisator Uhlenbruch Verlag
Event-Art Weiterbildung
Konditionen EUR 1.295,- zzgl. MwSt.

Zusatzinfos unter folgendem Link: http://www.uhlenbruch.com

21. September 2017 | 08:15 Uhr
| Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Indirekte Immobilienanlagen - Chancen und Risiken im In- und Ausland

Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen, Grafenauweg 10, 6302 Zug

Mehr Infos Weniger Infos

Die jährliche IFZ-Konferenz beschäftigt sich mit indirekten Immobilienanlagen im In- und Ausland. Für institutionelle und private Investoren bieten indirekte Immobilien im In- und Ausland interessante Anlagemöglichkeiten. An dieser Konferenz werden die verschiedenen Investitionsmöglichkeiten aufgezeigt und diskutiert.

Start-Datum Donnerstag, 21. September 2017
Beginn 08:15
End-Datum Donnerstag, 21. September 2017
Schluss 16:45
Ort Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen, Grafenauweg 10, 6302 Zug
Organisator Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ
Event-Art Tagung/Konferenz
Konditionen CHF 590.-, inkl. Pausenverpflegungen und Unterlagen

Zusatzinfos unter folgendem Link: https://www.hslu.ch/de-ch/wirtschaft/agenda/veranstaltungen/2017/09/21/konferenz-indirekte-immobilienanlagen/

27. September 2017 | 13:15 Uhr
| Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Regulierung von Eigenkapital und Liquidität der Schweizer Banken

Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen, Grafenauweg 10, 6302 Zug

Mehr Infos Weniger Infos

Aktuelle Probleme und Herausforderungen für die Schweizer Banken und die Finanzmarktaufsicht An der Konferenz werden aktuelle Aspekte der Bankenregulierung im Bereich Eigenkapital und Liquidität der Schweizer Banken thematisiert und das Buch "Regulierung von Eigenkapital und Liquidität der Schweizer Banken" abgegeben.

Start-Datum Mittwoch, 27. September 2017
Beginn 13:15
End-Datum Mittwoch, 27. September 2017
Schluss 18:00
Ort Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen, Grafenauweg 10, 6302 Zug
Organisator Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ
Event-Art Tagung/Konferenz
Konditionen CHF 490.-, inkl. Pausenverpflegung, Unterlagen und Apéro. Im Konferenzpreis ist das Buch "Regulierung von Eigenkapital und Liquidität der Schweizer Banken" inbegriffen.

Zusatzinfos unter folgendem Link: https://www.hslu.ch/de-ch/wirtschaft/agenda/veranstaltungen/2017/09/27/regulierung-von-eigenkapital-und-liquiditaet-der-schweizer-banken/

26. Oktober 2017 | 17:30 Uhr
| Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Fachkurs Vermögensverwalter

Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen, Grafenauweg 10, 6302 Zug und diverse Lokalitäten in Zürich

Mehr Infos Weniger Infos

Vermögensverwaltungsfirmen professionell managen Der Fachkurs Vermögensverwalter richtet sich an Fach- und Führungskräfte von externen Vermögenverwaltern, welche die Gewähr für eine einwandfreie Geschäftstätigkeit tragen. Es werden Grundlagen, Kompetenzen sowie jüngste Entwicklungen rund um das Vermögensverwaltungsgeschäft praxisnah und in kompakter Form vermittelt.

Start-Datum Donnerstag, 26. Oktober 2017
Beginn 17:30
End-Datum Donnerstag, 05. April 2018
Schluss 20:30
Ort Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen, Grafenauweg 10, 6302 Zug und diverse Lokalitäten in Zürich
Organisator Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ
Event-Art Weiterbildung
Konditionen CHF 2'500.- für alle 10 Abendkurse; CHF 300.- für einen einzelnen Abendkurs

Zusatzinfos unter folgendem Link: https://www.hslu.ch/de-ch/wirtschaft/weiterbildung/weiterbildungskurse/ifz/vermoegensverwalter/

16. November 2017 | 13:15 Uhr
| Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Retail Banking Konferenz 2017

Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen, Grafenauweg 10, 6302 Zug

Mehr Infos Weniger Infos

Aktuelle Herausforderungen des Banken-Marktumfelds bewältigen Ein «Muss» für alle Praktiker, die wissen wollen, wie sich die verschiedenen Wettbewerber im Schweizer Retail Banking entwickelt haben und welche Lösungsansätze im schwierigen Marktumfeld aktuell diskutiert werden. Es werden einerseits die Ergebnisse der IFZ Retail Banking Studie vorgestellt. Andererseits nehmen verschiedene Persönlichkeiten aus der Finanzindustrie Stellung zu relevanten Entwicklungen im Retail Banking.

Start-Datum Donnerstag, 16. November 2017
Beginn 13:15
End-Datum Donnerstag, 16. November 2017
Schluss 18:00
Ort Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen, Grafenauweg 10, 6302 Zug
Organisator Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ
Event-Art Tagung/Konferenz
Konditionen CHF 560.-, inkl. Studie im Wert von CHF 290.-

Zusatzinfos unter folgendem Link: https://www.hslu.ch/de-ch/wirtschaft/agenda/veranstaltungen/2017/11/16/retail-banking-konferenz/

23. November 2017 | 13:15 Uhr
| Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Swiss Sustainable Investment Day

Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen, Grafenauweg 10, 6302 Zug

Mehr Infos Weniger Infos

Am Swiss Sustainable Investment Day teilen Expertinnen und Experten ihre Erfahrung auf dem Gebiet nachhaltiger Kapitalanlagen. Es werden die neuesten Ergebnisse der aktuellen IFZ-Erhebung zur Umsetzung nachhaltiger Investments in der Schweizer Banken und Asset Management-Industrie vorgestellt. Anhand ausgewählter Spezialthemen werden die Chancen und Herausforderungen in der Produktion und im Vertrieb nachhaltiger Anlageprodukte diskutiert.

Start-Datum Donnerstag, 23. November 2017
Beginn 13:15
End-Datum Donnerstag, 23. November 2017
Schluss 18:00
Ort Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen, Grafenauweg 10, 6302 Zug
Organisator Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ
Event-Art Tagung/Konferenz
Konditionen CHF 350.-, inkl. Konferenzunterlagen

Zusatzinfos unter folgendem Link: https://www.hslu.ch/de-ch/wirtschaft/agenda/veranstaltungen/2017/11/23/swiss-sustainable-investment-day/

27. November 2017 | 17:15 Uhr
| Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Investment Forum 2017 - Investment Outlook 2018

Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen, Grafenauweg 10, 6302 Zug

Mehr Infos Weniger Infos

Traditionell findet zum Abschluss des Investment Forums der Ausblick aufs kommende Jahr statt. Maurice Pedergnana führt uns durch verschiedenste Szenarien, realistische und solche, die man vielleicht auf den ersten Blick nicht gleich wahrnehmen will. Themen – Rückblick 2017 über alle Assetklassen – Outlook 2018 über alle Assetklassen

Start-Datum Montag, 27. November 2017
Beginn 17:15
End-Datum Montag, 27. November 2017
Schluss 19:00
Ort Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen, Grafenauweg 10, 6302 Zug
Organisator Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ
Event-Art Podiumsgespräch
Konditionen Kostenlos. Im Anschluss findet ein Networking-Apéro statt.

Zusatzinfos unter folgendem Link: https://www.hslu.ch/de-ch/wirtschaft/agenda/veranstaltungen/2017/11/27/investment-forum-2017-investment-outlook-2018/